Besuch der ÖG Osnabrück bei der Laborarztpraxis Osnabrück

30. August 2017  |  Autor: (56 Artikel)
Kategorie(n): Unterwegs & vor Ort, VDOE-Nachricht
Schlagwörter: , , , , , ,

Labormedizin, die neuesten Analysemethoden und Infektionen durch Lebensmittel – vielfältige Einblicke zu den verschiedenen aktuellen Themen rund um die Arbeit im Labor standen für die ÖG Osnabrück bei ihrer letzten Exkursion auf dem Programm! Sieben wissbegierige Mitglieder der Örtlichen Gruppe trafen sich Mitte August zu einem Besuch bei der Laborarztpraxis Osnabrück, ehemals Labor Dr. Enzenauer, in Georgsmarienhütte.

Die ÖG Osnabrück in der medizinischen Laborarztpraxis

Die ÖG Osnabrück in der medizinischen Laborarztpraxis

Die Laborarztpraxis Osnabrück

Die 1947 gegründete Laborarztpraxis betreut niedergelassene Ärzte, Kliniken sowie Institutionen wie das Gesundheitsamt, aber auch private Auftraggeber und es werden dort Untersuchungen auf allen Gebieten der Labormedizin, Mikrobiologie, Transfusionsmedizin, Hygiene und Umweltmedizin sowie Humangenetik durchgeführt.

Führung & fachliche Information

Durch das vor 4 Jahren neu errichtete Gebäude führten uns Frau Spiegel, eine erfahrene Außendienstmitarbeiterin und Frau Dr. Esser, Fachärztin für Laboratoriumsmedizin, die sich viel Zeit nahmen und unsere vielen Fragen kompetent beantworteten. So erfuhren wir vieles zu den stark mechanisierten Analyseverfahren und erhielten auch einen Einblick in wissenschaftliche Hintergründe und aktuelle Themen, wie die zurzeit häufigen Infektionen mit Campylobacter aus Geflügel. Kaffee und Kuchen und eine Auswahl an Informationsmaterialien, so z.B. zum Thema Allergiediagnostik oder auch eine Übersicht über Zusatzleistungen für Selbstzahler, rundeten den Besuch ab.

 

Die Autorin: Gabi Börries

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.