Zeit für Diderot – Die ÖG Berlin/Brandenburg auf den Spuren von Kultur und Genuss

Zum Thema „Welche Relevanz hat Nachhaltigkeit für die Oecotrophologie?“ luden  Eva-Maria Endres und Christoph Klotter uns, die Berliner und Brandenburger Oecotrophologinnen, im September in ihr Diderot – Kultur und Essen am südlichen Ende des Prenzlauer Bergs ein. Wir tauchten ein in alles hierfür relevante: die Philosophie des Denis Diderot, die des Lokals, die Themen Nachhaltigkeit und Slow Food sowie feines Essen.

GEORG PLANGE Werk

Mehr als nur eine einfache Mühle – Studentische VDOE-Mitglieder besuchen das Unternehmen GEORG PLANGE

Anfang Mai machte sich ein „bunter“ Haufen StudentInnen der Uni Bonn auf den Weg zu GEORG PLANGE nach Neuss. GEORG PLANGE? – Wäre die Gruppe um ihre ÖG-Leiterinnen Rebecca Scherer und Julia Winter vorher nach dem Betrieb gefragt worden, so hätte wohl kaum jemand so wirklich Bescheid gewusst. Dabei zählt das im Jahre 1775 gegründete Unternehmen mit Sitz im Neusser Hafen heute zu den größten und marktführenden Mühlenbetrieben in Deutschland.…

Die ÖG Osnabrück in der medizinischen Laborarztpraxis

Besuch der ÖG Osnabrück bei der Laborarztpraxis Osnabrück

Labormedizin, die neuesten Analysemethoden und Infektionen durch Lebensmittel – vielfältige Einblicke zu den verschiedenen aktuellen Themen rund um die Arbeit im Labor standen für die ÖG Osnabrück bei ihrer letzten Exkursion auf dem Programm! Sieben wissbegierige Mitglieder der Örtlichen Gruppe trafen sich Mitte August zu einem Besuch bei der Laborarztpraxis Osnabrück, ehemals Labor Dr. Enzenauer, in Georgsmarienhütte.

Berufliche Vielfalt in der ÖG-Berlin

Wir in der ÖG Berlin: Tätigkeitsfelder, Branchen und Arbeitgeber

Das Jahr der örtlichen Gruppe des VDOE in Berlin/Brandenburger startete mit einem Stammtischabend mit knapp 30 Berufskolleginnen, die zusammenfanden, um sich über ihre unterschiedlichen Tätigkeitsfelder auszutauschen. Unsere Gastgeberin war Anke Meiswinkel in ihrer Cookeria, die uns nicht nur angenehme Räumlichkeiten sondern auch ein feines vegan-vegetarisches Buffet bot.

Foto: privat

Ernährungsbedingte Erkrankungen aus einem anderen Blickwinkel – Exkursion der ÖG Halle/ Leipzig ins Anatomische Institut

Ende Dezember trauten sich einige mutige und interessierte Mitglieder der Örtlichen Gruppe Halle/Leipzig ins Institut für Anatomie und Zellbiologie in Halle, um den menschlichen  Körper aus einem anderen Blickwinkel zu erleben. Dort arbeiten auch einige Ernährungswissenschaftler.