Die inneren Werte zählen!

Gesundheit: Eine Frage des Gewichts? Ja und nein. In unserem Berufsalltag haben wir in sehr unterschiedlichen Arbeitsumfeldern (Praxis, Klinik, etc.) mit sehr unterschiedlichen Menschen zu tun. Gemein ist uns allen jedoch, dass es stets um den Körper unserer Klienten und Patienten geht – und dabei nicht selten um die Themen Gewicht – Übergewicht, Normalgewicht, Untergewicht – und auch die Mangel- und Fehlernährung. Gerade letztere können wir von außen nur abschätzen…

Dr. Elvira Krebs geht in den Ruhestand – Wir haben ihr sehr viel zu verdanken!

Sie kennt unseren Verband wohl besser als jeder sonst im VDOE. Ganz gleich, ob es um die Belange der Mitglieder, berufspolitische oder rechtliche Fragen geht – Dr. Elvira Krebs weiß alles. Es gibt Fragen zu Zertifikat, Weiterbildung, Studium, Praktikum oder berufsständischen Themen? Als Expertin für die Beratung im Bereich Finanzen, Steuern, Gehältern ist Dr. Elvira Krebs bis heute immer gerne für die Mitglieder da und nie um Rat und Antwort…

Prof. Dr. Ute Nöthlings

Ernährung und Kognition in den Fokus rücken!

Vom 21. bis 23. Juni 2018 findet in Kassel die Tagung „Ernährung 2018 – Ernährung ist Therapie und Prävention“ statt. In unserer VDOE-Blogserie verraten wir Ihnen vorab einige Inhalte ausgewählter Vorträge. Erst seit einigen Jahren richtet sich der Blick auf die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Hirngesundheit. Auf diesem Gebiet Forschende wie Professor Dr. Ute Nöthlings wünschen sich hier deutlich mehr Aufmerksamkeit. Denn möglicherweise trägt die „richtige“ Ernährung von klein an…

Dr. Melanie Ferschke

Contra Mangelernährung bei Krebs: Mehr Ernährungsteams in onkologische Zentren!

Vom 21. bis 23. Juni 2018 findet in Kassel die Tagung „Ernährung 2018 – Ernährung ist Therapie und Prävention“ statt. In unserer VDOE-Blogserie verraten wir Ihnen vorab einige Inhalte ausgewählter Vorträge. Als „Katastrophe“ bezeichnen viele Verantwortliche den Status Quo zur Ernährungstherapie im stationären und ambulanten Bereich, für die meist Geld und Personal fehlen. Leidtragende sind an Krebs oder anderen Krankheiten erkrankte Menschen, denen schnell eine Mangelernährung droht. Auf der „Ernährung…

Münzstapel mit Symbolen

Der informierte Verbraucher: Wunsch oder Wirklichkeit?

Ein informierter Verbraucher – nicht nur beim Thema Ernährung ein Wunsch, sondern auch im Bereich Finanzfragen. Aber entspricht das auch der Wirklichkeit? Dieser Frage gingen rund 120 Teilnehmer beim 10. Forum Privater Haushalt nach. Veranstaltet wurde es in Berlin von der Institution „Geld und Haushalt“, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe. Die Leiterin unseres Arbeitskreises Versorgung, Dr. Heide Preuße war für uns vor Ort. Sie traf dort auf Vertreter von Sparkassen, Beratungsinstitutionen…

Prof. Dr. Ute Nöthlings

„Epidemiologie ist faszinierend“

Gibt es einen Anstieg oder Abfall im Aufkommen einer bestimmten Krankheit? Findet man in manchen geographischen Gebieten höhere Erkrankungsraten als in anderen? Und welches sind die gemeinsamen Merkmale der erkrankten Personen? Genau mit diesen Fragen beschäftigt sich die Epidemiologie – die Lehre von der Verteilung von Erkrankungen in Bevölkerungen und den Faktoren, die diese Verteilung beeinflussen. Für die VDOE-POSITION haben wir mit Ute Nöthlings, Professorin für Ernährungsepidemiologie an der Universität…

Prof. Sina

Wie gelingt die integrative ernährungstherapeutische Versorgung?

Vom 21. bis 23. Juni 2018 findet in Kassel die Tagung „Ernährung 2018 – Ernährung ist Therapie und Prävention“ statt. In unserer VDOE-Blogserie verraten wir Ihnen vorab ein paar Inhalte ausgewählter Vorträge. Das erleichtert Ihnen die Entscheidung zwischen der Vielzahl an Themen. Heute lesen Sie mehr über eine integrative ernährungstherapeutische Versorgung. 

Dr. Elvira Krebs

Nachhaltigkeit & Berufspolitik – Wir sind auf dem richtigen Weg!

Auch die erste Ausgabe der Verbandszeitschrift VDOE POSTION im Jahre 2018 wartet wieder mit spannenden Beiträgen auf. Lesen Sie dazu das Editorial von VDOE-Geschäftsführerin Dr. Elvira Krebs: „Themenwechsel in letzter Minute sind eigentlich nicht unser Stil – wir arbeiten gerne planbar. Und doch war es bei dieser VDOE POSITION nötig, denn die schleppende Regierungsbildung hat nicht nur unsere (Heft-)Planungen beeinflusst. Und so lesen Sie in dieser Ausgabe statt über politische Themen…

Bildung – ein vielseitiges Thema

„Oecotrophologie meets Bildung: vielfältig – offen – barrierefrei“ – das war das Thema des 4. Treffens des VDOE-Bildungsnetzwerks im November 2017 in der Rheinland-Pfälzischen Landeshauptstadt. Vielfalt spiegelte auch das Programm des Treffens wider, das die Organisatorinnen Eva Kracke, Dr. Christine Küster und Christine Kalthoff zusammengestellt haben.